Recycling von alten T-Shirts

Elliott ist im Moment am Zahnen und da läuft ihm die Spucke nur so aus’m Mund! Da ich die Lätzchen alle doof finde und nur zum Essen benutzen möchte, habe ich mir gedacht ich mache ihm aus einem alten T-Shirt einfach ein Halstuch. Ja das hält nicht ganz so viel Spucke auf, aber immer hin sie es niedlich er aus als ein oles Lätzchen.

Hier die einzelnen Schritte:
1. Finde ein altes T-Shirt.

2. Dann nehme ein anderes Halstuch als Schnittmuster und pause es grob auf Zeitungspapier oder ähnlichem ab. Lege das Schnittmuster, auf den Saum des T-shirts. Dann musst du es nicht doppelt vernähen.

3. Ausschneiden, und dann an den anderen beiden Seiten abketteln. Wenn du keine Overlock besitzt, kannst es ganz einfach mit Zickzack Stich abketteln und dann einfach umschlagen und mit geradem Stich vernähen.

4. Hier ist das Endresult:

Leave a Reply